Tour 17

  • Felsen, Höhlen, Heiden
    • Entdeckungsreise auf den Höhen über Albstadt-Ebingen
    • Diese kleine Wanderung führt uns auf fast ebenem Gelände durch das interessante Erholungsgebiet „Raiden“ auf den Höhen über Ebingen. Ammonittenvorkommen, Bohnerzgruben und Riesenhirsche erzählen uns aus grauer Vorzeit. Aber wir erfahren auch etwas aus unserer Zeit. Die Pflanzen des Waldes, die heimischen Vogelwelt und die Kulturlandschaft „Wachholderheide“ sind Themen bei dieser Tour. Die Wanderung eignet sich für alle Naturbegeisterten, für Familien mit Kinern und für Schulklassen.
    • Dauer: ca. 3,5 Stunden
  • Termin(e)
    • 28.04.2019 14:00 Uhr
    • 08.09.2019 14:00 Uhr
  • Treffpunkt: Albstadt-Ebingen, Wanderparkplatz Kälberwiesen/Kreuzbühl (zu erreichen über Lautlinger Straße – Raidenstraße – Kreuzbühlstraße)
  • Alb-Guide: Martina Lögler
    • Tel. 0 7431 / 6 02 62 62 Mobil 0172 / 3 46 72 25
    • Hinweis: Nach Absprache ist ein Halt an einer Grillstelle oder eine Einkehr in der Höhengaststätte „Ochsenberg“ möglich. Auf Wunsch kann die Wanderung auf 2 Stunden verkürzt werden.